Ananascake im OMNIA

125g Butter, weich
125g Zucker 
2 Eier
75g Haferkekse (od andere Bisquits, super mit gingerbisquits), zerbröselt
Ca 140g geschnittene und abgetropfte Ananasringe aus der Büchse (d.h. kleine Dose)
Ca 1dl Ananassaft (ev. etwas mehr)
125g Mehl (ev. etwas mehr)
1TL Backpulver

Butter und Zucker schaumig rühren, ein Ei nach dem anderen dazu rühren, dann restliche Zutaten beifügen. Ev. etwas mehr Anannassaft beigeben oder etwas mehr Mehl. Teig sollte recht feucht sein, aber nicht flüssig.
In Silikonform geben und im OMNIA 7 min auf hoher Flamme, dann 35 min auf kleiner Flamme (falls Thermometerkontrolle vorhanden ca mit 150°) backen.

Meine Kekse waren nicht sehr fein zerbröselt, deswegen noch sichtbar (dunkle Stellen)! Das könnte man besser machen, war aber trotzdem fein!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *